Zimtschnecken-Pops

Zimtschnecken-Pops

Zimtschnecken-Pops

Das erinnert an Schweden, leckere Zimtschnecken!
Die Schnecken werden auf einen Stiel gespießt, da schmeckt es den Kindern doppelt so gut.
Lolli mal ganz anders.

Zutaten:
50g Butter
130 ml Milch
50 g Butter
eine Prise Salz
300 g Mehl
Füllung:
75 g Butter
50 g Zucker
ca. 1 EL Zimt
Eigelb zum bestreichen
Zubereitung:
Aus den ersten Zutaten einen Hefeteig herstellen und diesen ca. 45 Minuten gehen lassen.
(Infos zum Hefeteig gibt es Hier)
Danach den Teig einmal durch kneten und auf einer bemehlten Arbeitsplatte ein Rechteck ausrollen.
Das Rechteck großzügig mit Butter bestreichen und dann mit Zimt und Zucker bestreuen. Nun von der langen Seite her aufrollen und mit einem Messer ca. 3 cm dicke Stücke abschneiden. Die Schnecken auf ein gefettetes oder mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen, mit einem Küchentuch abdecken und nochmal ca 45 Minuten gehen lassen.
Den Backofen auf 200 Graf vorheizen, die Schnecken mit Eigelb bestreichen und ca. 6-7 Minuten goldgelb backen.

Die Idee für dieses Rezept haben wir aus dem Buch von Daniela Klein.
Wir haben das Rezept leicht abgewandelt:

Print Friendly

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*