Veganer Schokokuchen

Veganer Schokokuchen

Bildschirmfoto 2016-08-19 um 10.52.28

Vegan backen ist für uns völliges Neuland, aber neugierig waren wir schon, ob ein Kuchen ganz ohne tierische Produkte, wie Butter oder Eier, trotzdem schmeckt. Siehe da, im Naturkostladen wurden wir fündig und fanden dort Mandelmilch und vegane Butter und wir müssen zugeben, dass unser veganer Schokokuchen auf jeden Fall nachahmenswert ist.

Die geraspelten Zucchini machen den Teig schön saftig und der Kuchen schmeckt wirklich gar nicht nach Gemüse. Wer es noch schokoladiger mag, der kann vegane Schokolade raspeln und die unterrühren.

Zutaten:

250 g Mehl

330 g Zucker

90 g Monbana Kakaopulver

2 TL Backpulver

1 TL Natron

300 ml Mandelmilch oder Reismilch

125 ml Rapsöl

2 TL Vanillezucker

250 g Zucchini ganz fein geraspelt

Für den Schokoguss

75 g vegane Butter

4 1/2 EL kochendes Wasser

375 g Puderzucker

1 1/2 EL Monbana Kakaopulver

Zubereitung

Backofen auf 180 C vorheizen.

Mehl, Zucker, 85 g Kakaopulver, Backpulver und Natron vermischen.

Mandelmilch, Vanilleextrakt und Ö zugeben und gut vermischen. Geraffelte Zucchini zugeben und untermengen.

Den Teig in eine Springform füllen und im vorgeheizten Backofen ca. 25 – 30 Minuten backen.

Komplett auskühlen lassen.

Für den Schokoguss

75 g vegane Butter in einer Schüssel mit dem kochenden Wasser übergießen und so zerlassen. In einer zweiten Schüssel Puderzucker und gesiebtes Kakaopulver vermischen. Geschmolzene Butter zur Kakao-Zuckermischung geben und verrühren, so dass ein glatter Guss entsteht.

Den unteren Boden auf eine Servierplatte setzen. Mit Schokoladenguss bestreichen und den zweiten Boden darauf setzen. Den gesamten Kuchen mit dem Schokoguss einstreichen (man kann die Servierplatte vorher mit Backpapierstreifen abdecken, damit sie nicht dreckig wird. Guss ca. 20 Minuten fest werden lassen.

IMG_1120

IMG_1125

IMG_1118

Den guten Kakao haben wir bei Monbana bestellt:
Hier gehts zum Shop:
Print Friendly

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*