Vanille Muffins

Vanille Muffins

bildschirmfoto-2016-12-29-um-09-30-32

Wer flattert denn da auf den Geburtstagstisch? Wir möchten euch eine besonders süße Idee für den nächsten Kindergeburtstag zeigen. Leckere Vanillemuffins, die wir mit Zuckerguß und kunterbunten Schmetterlingen verziert haben.

Die Schmetterlinge sind bedruckte Oblaten, die wir im Supermarkt in der Backabteilung entdeckt haben. Sind die nicht wunderschön? Die Schmetterlinge sind vorgestanzt und müssen nur vorsichtig aus der Oblate gedrückt werden. Dann kann man die bunte Deko ganz einfach mit Zuckerguss oder  einem Klecks Schokoladenkuvertüre auf den Muffins befestigen.

Zutaten:

150 g weiße geraspelte Schokolade

70 ml Milch

2 TL Backpulver

2 Eier

1 Becher Crème fraiche

100 g Zucker

2 Päckchen Vanillezucker

Zubereitung:

  1. Crème fraiche mit Eiern, Zucker und Vanillezucker gut verrühren. Die weiße Schokolade hinzugeben.
  2. Nun das Mehl mit dem Backpulver nach und nach zugeben und alle zu einem glatten Teig verarbeiten.
  3. Den Teig in Muffinförmchen füllen und bei ca. 180 Grad Umluft für 15 – 20 Minuten backen.

 

image2

image1

 

image3

Print Friendly

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*