Sprudel Tassenkuchen

Sprudel Tassenkuchen

Frauen gehören hinter den Herd! Oh Gott nein, das war früher.
Bei uns dürfen die Kinder hinter den Herd, denn die können beim Tassenkuchen fleißig mithelfen.
Der Kuchen geht ganz schnell und schon die Kleinen schaffen es, die Zutaten mit der Tasse abzumessen.
Zutaten:
(Für eine normale Springform)
5 Eier
1 Päckchen Vanillezucker
2 Tassen Zucker
1 Tasse flüssige Butter
1 Tasse Kakaopulver
3 Tassen gemahlene Nüsse oder Mandeln
2 Tassen Mehl
1 Päckchen Backpulver

1 Tasse Sprudel (Mineralwasser mit Kohelsäure)

(Wir haben zum abmessen eine normale IKEA Kaffeetasse genommen)

Zubereitung:
Flüssige Butter mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen, danach die Eier zugeben.
Nun abwechselnd mit dem Sprudel das Mehl, Backpuver und dem Kakaopulver unterrühren.

Den Teig in eine Gefettete Form füllen und bei 175 Grad ca. 60 Minuten backen.

 

 

Leave a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.