Sahnewaffeln

Sahnewaffeln

Bildschirmfoto 2017-03-09 um 04.04.17

Wir möchten euch ein tolles Rezept für Waffeln verraten, welches wir neulich aus der Not heraus entdeckt hatten. Wir wollten Waffeln backen und hatten leider nicht mehr genug Butter im Haus. Also probierten wir ein Rezept aus, bei dem die Butter durch Sahne ersetzt wird. Und das Ergebnis ist einfach nur lecker! Also ran an die Waffeln!

Zutaten:

4 Eier

150 g Mehl

5 gehäufte EL Puderzucker

250 g Sahne

Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten zu einem glatten Teig verrühren.
  2. Das Waffeleisen aufheizen, nach Bedarf einfetten.
  3. Die Waffeln darin goldbraun backen.
  4. Mit Puderzucker bestäuben.

 

 

FullSizeRender 2

FullSizeRender

Print Friendly

Leave a Comment