Rupf-Sterne

Rupf-Sterne

 

 

Rupf-Sterne

Kleine Astronauten brauchen galaktischen Proviant für Ihre Reise zu den Sternen

 
 
Zutaten:
Reicht für ein Backblech
 
Einen Rührkuchenteig bereiten aus:
200g Margarine
200 g Zucker
4 Eiern
200 g Mehl
½ Backpulver
Den Teig gleichmäßig auf ein Kuchenblech streichen
 
Streusel bereiten aus:
150 g Mehl
150 g gute Margarine oder Butter
150 g Zucker
50 g Kakao sehr guter Qualität
Mehl, Zucker, Kakao mischen und mit der zerstückelten Butter/Margarine
kneten und anschließend zerrupfen.
Die Streusel gleichmäßig auf den ausgestrichenen Teig verteilen.
 Ca. 25 Min. bei ca. 195 Grad backen – goldgelb
Belag von:
100-125 g Butter
2 Päckchen Vanillezucker
Puderzucker
Die zerlassene Butter auf den heißen Kuchen streichen,
den Vanillezucker gleichmäßig darüber streuen und mit sehr viel
Puderzucker besieben.
Danach den Kuchen in Rauten schneiden oder verschiedene Formen ausstechen und verzieren.
 

 

 

Print Friendly

Leave a Comment