Power Brot

Power Brot

Zum Frühstück ein Brot mit vielen Ballaststoffen aus Getreide und Samen bringt Power für den ganzen Tag.

Wir haben kräftiges Dinkelvollkornmehl und Maismehl in den Teig gemischt. Dazu eine Ladung geschroteter Leinsamen, Sesam und Haferflocken. Fertig ist das Power Brot.

Perfekt für das Pausenbrot eurer Schulkinder oder Kindergartenkinder. Dazu passt zum Beispiel unser leckerer selbstgemachter Nutella Dip.

 

Zutaten:

350 g Dinkelvollkornmehl

150 g Maismehl

350 g warmes Wasser

1 Würfel Hefe

2 TL Salz

1 TL Honig

40 g Essig

50 g geschrotete Leinsamen

50 g Sesam

Butter zum Einfetten der Backform

Haferflocken für die Form

Zubereitung:

  1. Die Hefe im warmen Wasser auflösen und alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Bei Bedarf noch etwas Mehl hinzugeben.
  2. Die Kastenform mit Butter gut einfetten und mit Haferflocken ausstreuen.
  3. Den Teig in die Form füllen und ihn nun mit einem Tuch abdecken. Ca. eine Stunde ruhen lassen.
  4. Bei vorgeheiztem Ofen auf 200 Grad Umluft etwa 40 Minuten backen.
  5. Auf einem Kuchengitter gut auskühlen lassen.

Print Friendly

Leave a Comment