Piratenschiff

Piratenschiff

Bildschirmfoto 2016-02-07 um 16.58.11

Alle Piraten an Bord! Es gibt Kuchen! Wir haben die perfekte Idee für eure Piraten Mottoparty. Eure Kinder werden Augen machen, wenn ihr ihnen diesen Piraten Kuchen zum Kindergeburtstag serviert.

Der Kuchen macht ordentlich was her, aber ist eigentlich ganz einfach zuzubereiten.

Zutaten für eine kleine Springform 18 cm:

80 g Butter

100 g Zucker

1 Päckchen Vanillezucker

eine Prise Salz

3 Eier

150 g Magerquark

100 g Nuss-Nougat-Creme

110 g gemahlene Haselnüsse

80 g Mehl

2 TL Backpulver

Zutaten Füllung:

180 g Magerquark

3 TL Sofort Gelantinepulver

150 ml Sahne

4 Schaumküsse

40 g Zucker

Zutaten Ganache:

400 g Vollmilchschokolade

200 ml Sahne

Deko:

Schokolinsen

Plastik Piraten

Goldtaler

Waffelröllchen

Spieße und Stoff oder Papier für das Segel

Zubereitung:

Butter, Vanillezucker, Salz und Zucker sehr cremig schlagen bis der Zucker sich gelöst hat.

Das kann ca. 10 Minuten dauern. Danach  die Eier einzeln unterrühren und auch lange schaumig schlagen.

Danach den Quark, die Nuss-Nougat-Creme, das Backpulver, die Haselnüsse und das Mehl dazugeben und gut verrühren.

Den Teig in die gefettete Kastenform geben und bei 160 Grad je nach Backofentyp ca. eine Stunde backen (Stäbchenprobe).

Danach auskühlen lassen.

Zubereitung Füllung:

Deckel von den Schaumküssen ablösen. Sahne Steif schlagen. Gelantine mit Zucker mischen und zusammen mit dem Quark und den Schaumküssen unter die Sahne heben.

Zubereitung Ganache:

Schokolade und Sahne in einen Topf geben und erhitzen. Dabei ständig rühren bis die Schokolade aufgelöst ist.

Danach abkühlen lassen bis die Masse cremig ist und danach auf dem Kuchen verteilen und glatt stteichen.

Den Kuchen danach kühl stellen.

Den Kuchen zweimal druchschneiden und mit einem Messer zu einem Schiff formen.

Bildschirmfoto 2017-02-23 um 12.51.39

Aus dem mittleren Teil ein großes Kreis ausschneiden und nur den Rand stehen lassen.

Den Rand wieder auf den unteren Boden setzen und das innere mit der Creme füllen. Den Deckel wieder darauf setzen.

Danach den Kuchen mit der Ganache bestreichen. Nun die Deko anbringen und den Kuchen kalt stellen.

IMG_8649 IMG_8651

IMG_8653 IMG_8655

Print Friendly

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*