Piraten-Schiffe

Piraten-Schiffe

Piraten-Schiffe

Die Piraten sind los!
Hist die Segel und los geht die Party!
Hipp hipp huraaaa!

Zutaten für 9 kleine Schiffe:
80 g Butter
100 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
eine Prise Salz
3 Eier
150 g Magerquark
100 g Nuss-Nougat-Creme
110 g gemahlene Haselnüsse
80 g Aurora Mehl 405
2 TL Backpulver
Dekoration

Kuvertüre

silberne Schokokugeln
Holzspieße
Papier

Zubereitung:

Butter, Vanillezucker, Salz und Zucker sehr cremig schlagen bis der Zucker sich gelöst hat.
Das kann ca. 10 Minuten dauern. Danach  die Eier einzeln unterrühren und auch lange schaumig schlagen.
Danach den Quark, die Nuss-Nougat-Creme, das Backpulver, die Haselnüsse und das Mehl dazugeben und gut verrühren.
Den Teig in die gefettete Form geben und bei 160 Grad je nach Backofentyp ca. eine Stunde backen (Stäbchenprobe).
Danach auskühlen lassen.
Nun jedes Schiff vorne mit einem Messer spitz zuschneiden. Danahc in Kuvertüre tauchen und mit den Kugeln an der Seite verzieren.

Danach aus papier kleine Fahnen ausschneiden und diese auf Holzspieße oder zahnstocher kleben und auf die Schiffe stecken

 

Diese Form haben wir benutzt:

 

Print Friendly

Leave a Comment