Pikante Whoopies

Pikante Whoopies
Der neue BackGAUDI-Trend für`s Partybüffet, denn das gab es bisher noch nicht!
Wir haben die Whoopies neu erfunden und ein pikantes Rezept dafür kreiert.
Die leichten Kräuter-Whoopies werden mit Schinken und Käse gefüllt und sind praktisch wie ein Sandwich zu essen.
Zutaten:
2 Eier
6 EL Aurora Mehl Type 405 (variiert je nach Größe der Eier)
1/2 TL Backpulver
100 ml Milch
1 gute Prise Salz
gehackte Kräuter nach Belieben
Schinken
Emmentaler
Kräuterfrischkäse
Öl
Zubereitung:
1. Die Eier, Mehl, Backpulver, Milch, Salz und Kräuter werden zu einem geschmeidigen Teig verarbeitet.
Der Teig sollte langsam vom Löffel gleiten und etwas fester, als ein Pfannenkuchenteig sein.
2. Das Whoopie-Blech mit Öl dünn einfetten und den Teig in die Formen füllen.
3. Bei 200 Grad Umluft die pikanten Whoopies ca. 10 Minuten backen.
4. Noch warm mit Frischkäse, Schinken und Emmentaler füllen
Varianten zum Füllen:
– Frischkäse, Rucola und Tomaten
– Eier, Mayonnaise, Schinken und Eisbergsalat
– Gurke, Paprika, Frischkäse
– Kräuterquark
Print Friendly

Leave a Comment