Pfirsich Blitzkuchen

Pfirsich Blitzkuchen

Bildschirmfoto+2014-08-13+um+09.25.20 Kopie

 

Pfirsich Blitzkuchen

Ein Tassenkuchen für jeden Tag, der sich aber beliebig variieren lässt.
Wir verlängern den Sommer nochmal und machen ihn mit Pfirsichen.
Zutaten:
1 Tasse brauner Zucker
1 Tasse Naturjoghurt
1/2 Tasse Butter
2 Eier
2 Tassen Mehl
1 Pck. Vanillezucker
1/2 Pck. Backpulver

2 Pfirsiche

Zubereitung:
Alle Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem cremigen Teig verrühren.
Die Pfirsiche waschen und in Spalten schneiden. Den Teig in eine gefettete Springform füllen und die Pfirsichspalten gleichmäßig darauf verteilen.
Im vorgeheizten Backofen, je nach Backofentyp, bei 175 Grad
ca. 20 – 25 min. backen.
Danach genießen.Ihr könnt auch anderes Obst benutzen, einfach was euch schmeckt,
z.B. Pflaumen, Äpfel, Birnen, probiert es mal aus.
Nehmt zum abmessen der ganzen Zutaten immer die gleiche Tasse damit das Verhältnis der Zutaten stimmt.
Benutzt ihr eine kleine Kaffeetasse wird der Kuchen etwas kleiner, bei einem großen Kaffeebecher braucht ihr eventuell eine größere Backform. Viel Spaß!
Print Friendly

Leave a Comment