Nutella-Riegel (ohne backen)

Nutella-Riegel (ohne backen)

 

Nutella-Riegel (ohne backen)

„Maaamaaa! Ich will was Süßes!“
Diesen Satz kennt sicher jede Mama. Wäre da ein selbstgemachter Nutellariegel was?
Diese leckere Nascherei könnt Ihr fix selbst herstellen und das ganz ohne Backen.
Und ein bisschen Gesund darf es auch sein, drum mischen wir gepufften Reis und Haferflocken rein 🙂

Zutaten:
60 g Butter
1 Tasse Zucker
1 EL guter Kakao
1/4 Tasse Milch
1/4 Tasse Nutella
1-2 Tropfen Vanille Arome (kann man auch weglassen)
1,5 Tassen Haferflocken
1,5 Tassen gepuffter Reis
Zubereitung:
Ein kleines Backbleck mit Backpapier auslegen.
In einem Topf die Butter schmelzen, dann den Zucker, Kakao und die Milch dazugeben und mit einem Schneebesen verrühren. Die Masse einmal aufkochen und ca. eine Minute kochen lassen, vom Herd nehmen.
Nun die Vanille, Nutella, Haferflocken und den gepufften Reis unterheben.
Die Masse auf das Backblech streichen und einen Tag in den Kühlschrank stellen.
Danach mit einem scharfen Messer in rechteckige Riegel schneiden.
Wir haben ein kleines Backblech genommen:

Print Friendly

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*