Nutella Plätzchen

Nutella Plätzchen

Nutella Plätzchen

Plätzchen aus nur vier Zutaten. So was liebt jede Mama, die mit ihren Kleinen backen möchte. Ruckzuck wird der Teig gemeinsam geknetet, gerollt und gekugelt. Und schon sind die Plätzchen praktisch fertig.
Sozusagen die S.O.S.-Lösung für alle, die noch kurz vor Hl. Abend selbst was backen wollen.
 Zutaten:
190 g Nutella
1 Ei
160 g Mehl
1 TL Backpulver
Puderzucker zum Bestäuben
Zubereitung:

1. Nutella, Ei, Mehl und Backpulver in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verarbeiten.

2. Aus dem Teig kleine Kugel in Walnussgröße formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.3. Im auf 180°C vorgeheizten Ofen ca. 8-10 Min. backen. Nicht zu lange backen, sonst werden die Kekse zu hart.

4. Die abgekühlten Kekse mit Puderzucker bestäuben.
Print Friendly

Leave a Comment