Nusskuchen

Nusskuchen

Bildschirmfoto 2016-04-15 um 08.57.13

Nusskuchen

 

Ihr wisst ja, dass wir bei BackGAUDI für unsere einfachen Rezepte bekannt sind. Deshalb darf sich dieser saftige Haselnusskuchen natürlich auch in unsere Sammlung einreihen, weil er ganz fix gerührt ist. Ein Rührkuchen passt ja eigentlich zu jeder Gelegenheit, da kann man also nix falsch machen, wenn man dem Besuch ein Stück davon serviert.

Ich habe das Rezept von einer Mama von einer Freundin meiner Tochter bekommen, die den Kuchen zum Kindergeburtstag gebacken hatte. Da war er natürlich mit Schokoglasur und Gummibärchen ganz bunt dekoriert, so wie es Kinder lieben. Wir haben ihn ganz „nackt“ gelassen, denn dann schmeckt man den feinen Buttergeschmack und das Haselnussaroma richtig gut raus.

Habt Ihr denn ein Lieblingsrezept für einen Nusskuchen? Vielleicht was mit Marzipan? Dann verratet es uns bitte, denn das würden wir dann gerne mal ausprobieren. Im Internet gibt es ja so unzählig viele Kuchenrezepte, aber wir mögen`s ja wie gesagt ganz unkompliziert.

 

Zutaten:

250 g Butter

200 g Zucker

4 Eier

eine Prise Salz

250 g Mehl

125 gemahlene Haselnüsse

125 gehackte Haselnüsse

1 Päckchen Backpulver

130 ml Milch

Zubereitung:

Butter und Zucker cremig rühren, danach die Eier dazugeben und schaumig schlagen.

Mehl, Salz und die Nüsse mischen und abwechselnd mit der Milch zu dem Teig geben und gut verrühren.

In eine gefettete Kastenform füllen und je nach Backofentyp ca. 50 – 60 Minuten bei 175 Grad Backen.

IMG_9987

IMG_9989

IMG_9991

Print Friendly

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*