Monsterblut

Monsterblut

Bildschirmfoto 2017-01-26 um 13.08.59

Nix für schwache Nerven! Wer kein Blut und keine Spritzen sehen kann, der muss jetzt ganz stark sein. Wir haben gruseliges Monsterblut angerichtet. Wer traut sich einen Schluck aus der Spritze zu nehmen? Keine Angst, es ist natürlich nicht echt. Das Blut ist nur Kirschsaft, aber der Renner auf jeder Party. Einfach monstermäßig lecker!

Zutaten:

Kirschsaft oder Traubensaft

Spritzen (aus der Apotheke)

Einmachglas

Papier

Tesafilm

Monsterblut Vorlage für Einmachglas zum ausdrucken

Monster Spritzen Vorlage zum ausdrucken

Anleitung:

Die Monsterblut Vorlage zum ausdrucken und ausschneiden, mit Tesafilm um ein Einmachglas kleben. Dieses und die Spritzen mit dem Kirschsaft füllen.

Wer möchte kann auch noch die Spritzen bekleben, hier haben wir eine Vorlage für euch:

Monster Spritzen Vorlage zum ausdrucken

Bildschirmfoto 2017-01-26 um 11.30.35

IMG_2528

 

IMG_2530

Fertig ist das Gruselgetränk  für kleine Monster 🙂

Ist die Spritze Leer können sich die Kinder diese nochmal in dem Glas selbst auffüllen.

Bildschirmfoto 2017-01-25 um 19.38.49

IMG_2531

IMG_2529

Print Friendly

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*