Mini-Schnee-Muffins

Mini-Schnee-Muffins

Mini-Schnee-Muffins

Passend zu dem tollen Schnee haben wir Schneeflocken-Mini-Muffins für euch

Zutaten:

140 g Mehl
70 g Zucker
70 g Butter
eine Prise Salz
125 ml Milch
1 Eier
1 TL Backpulver
1/2 TL Zimt
1 TL Monbana Kakao
(wer möchte) eine gedrückte BananeFür die Deko:
Kuvertüre
Zucker-Schneeflocken
Zubereitung:
Butter, Vanillezucker, Zimt, Kakao und Zucker cremig schlagen, die Eier dazugeben und schaumig rühren.
Das Mehl mit dem Backpulver und dem Salz mischen und abwechselnd mit der Milch unterrühren.
(Wer mag rührt jetzt die Banane unter)
Ein Muffinblech einfetten und jede Mulde 3/4 mit dem Teig füllen.
Im vorgeheizten Backofen je nach Backofentyp bei 180 Grad ca. 10 Minuten backen (Stäbchenprobe)
Nun könnt ihr die Muffins mit der Kuvertüre überziehen und ein Schneestern oben drauf stecken.
Den guten Kakao haben wir bei Monbana bestellt:
Hier gehts zum Shop:

 

Print Friendly

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*