Matcha-Schlangen

Matcha-Schlangen

Matcha-Schlangen

Matcha ist der Tee-Trend aus Japan.
Und den gibt`s jetzt auch als Schokolade!
Vor unseren Schlangen muss man keine Angst haben, die sind richtig süß!
Aber Achtung, die Matcha-Schokolade ist gefährlich!
Hohes Suchtpotzenzial!
Zutaten:

Kernlose Trauben
Matcha Schokolade
Holzspieße
Bunte essbare Perlen und Streusel zum Verzieren
 
Zubereitung:
1. Die Trauben waschen, trocken tupfen und auf Holzspieße aufstecken.2 .Die Matcha Schokolade im Wasserbad schmelzen und die Traubenspieße damit überziehen.
Die Schokolade kann man auch in der Mikrowelle schmelzen lassen. Dann aber bitte immer nur etappenweise und alle 10 Sekunden kontrollieren, dass Euch die Schokolade nicht verbrennt.

3. Kurz antrocknen lassen und nach belieben mit bunten Perlen und Streusel verzieren.
Auf Backpapier oder auf einem Gitter trocknen lassen.

 Die Matcha Schokolade haben wir bei TEATOX bestellt:

 

Print Friendly

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*