Malzbier-Kuchen

Malzbier-Kuchen

Malzbier-Kuchen

Früher haben wir uns immer gefreut, wenn`s ein Kinderbier bei Opa und Oma gab.
Heute backen wir damit Kuchen.
Prost und lasst`s Euch schmecken!
Zutaten:
125 ml Malzbier (z.B. Karamalz)
125 g Butter
30 g Kakaopulver
100 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
50 g brauner Zucker
30 g gehackte dunkle Schokolade
1 Ei
65 ml Buttermilch
150 g Mehl
1 TL Backpulver
eine Prise Salz oder 1/4 TL Natron
Zubereitung:
Die Butter und das Bier in einem Topf erwärmen bis die Butter geschmolzen ist, danach den Kakao und den Zucker unterrühren.
Das Ei mit der Buttermilch verquirlen und zu der Masse geben.
Das Mehl mit dem Backpulver und dem Salz mischen und unter die Masse rühren, am Ende die gehackte Schokolade unterheben.
Im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad je nach Backofentyp ca 45-60 Minuten backen (Stäbchenprobe)
Wer will kann den Kuchen noch mit Kuvertüre überziehen.Viel Spaß beim Ausprobieren.

 

Print Friendly

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*