Malen mit Seifenblasen

Malen mit Seifenblasen

bildschirmfoto-2016-09-26-um-16-22-26

Alle Kinder lieben Seifenblasen. Es ist immer ein großer Spaß, wenn die schillernden Blasen erst durch die Luft schweben und schließlich zerplatzen. Bei uns im Garten herrscht immer ein lautest Gequietsche und Gekichere, wenn ich unsere Seifenblasenmaschine anschalte. Wisst ihr aber, was man mit Seifenblasen ausserdem anstellen kann? Malen mit Seifenblasen!

Mit Seifenblasen kann man die tollsten Kunstwerke zaubern. Da können schon die ganz Kleinen mitmachen. Am besten deckt ihr euren Basteltisch mit einer Folie ab, oder ihr geht ins Freie.

Wenn ihr Din A 3 Bögen für die Seifenblasenkunst verwendet, könnt ihr damit sogar selber Geschenkpapier herstellen.

Material:

Je nach Größe 2-3 Seifenblasenflaschen

Marabu Fashion Spary

weißes Papier

Anwendung:

Die Seifenblasenlauge auf mehrere Gefässe aufteilen, jenachdem wie viele Farben ihr habt.

Danach in jedes Gefäß ein paar Tropfen Farbe reingeben und das ganze gut verrühren. Nun den Plastikstiel von den Seifenblasen eintauchen und ca. 20-30 cm über dem weißen Papier die Seifenblasen herstellen damit sie direkt auf das Papier treffen und dort platzen.

 

Marabu Textilsprühfarbe auf Wasserbasis

Beschaffenheit & Anwendung:

  • geruchsneutral & lichtecht
  • brillante Farbtöne
  • weicher Griff
  • für helle Textilien bis max. 20 % Kunstfaseranteil
  • nach Fixierung waschbeständig bis 40 °C
  • ideal für freies Sprühen, Schablonieren & viele weitere Techniken

 

img_1327

img_1328

 

img_1340

 

img_1329

img_1330

img_1331

 

img_1333

img_1334

img_1336

img_1337

img_1338

 

… und so sieht man aus wenn die Seifenblase zu früh platzt:

🙂

img_1332

 

Hier gibts die tollen Farben:

Print Friendly

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*