Lebkuchen Taler

Lebkuchen Taler

bildschirmfoto-2016-11-03-um-08-04-23

 

Wir sind schon ein bisschen in Weihnachtsstimmung und freuen uns auf feine Lebkuchen und knusprige Plätzchen. Wenn man so früh anfängt zu backen, dann sind die Plätzchendosen bis Hl. Abend meistens schon leer genascht. Aber wir wollen nicht länger warten und haben schon mal ein Blech mit Lebkuchen Keksen gebacken.

Zutaten:

350 g Puderzucker

2 große Eier

eine Prise Salz

300 g gemahlene Mandeln

4 g Lebkuchengewürz

Zubereitung:

2 Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen, danach den gesiebten Puderzucker dazugeben. Von der Masse 4-5 EL wegnehmen und beiseite stellen.

Die Mandeln und das Lebkuchengewürz zu dem Eischnee geben und gut miteinander verrühren. Nun den Plätzchenteig ausrollen und kleine Kreise ausstechen. Diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und mit dem Eischnee bepinseln.

Danach im vorgeheizten Backofen je nach Backofentyp bei 140/150 Grad ca. 15 Minuten backen.

img_1571

Print Friendly

Leave a Comment