Karottenkuchen

Karottenkuchen

Bildschirmfoto 2016-02-21 um 16.10.29

Heute gibts einen leckeren Karottenkuchen bei uns! Das Besondere an dem Kuchen sind die leckeren Gewürze!

Zutaten:

250g fein geraspelte Karotten

200 g brauner Zucker

3 Eier

eine Prise Salz

160 g weiche Butter

1 Päckchen Vanillezucker

eine Messerspitze Nelken

eine Messerspitze Muskatnuss

1/2 TL Zimt

50 g Speisestärke

170 g Dinkelmehl

75 g gemahlende Mandeln

75 g gemahlene Haselnüsse

1 Päckchen Backpulver

Für den Guss:

Puderzucker und 1 EL Milch

Zubereitung:

Butter und Zucker cremig schlagen, danach die Eigelb dazugeben und schaumig schlagen

Eiweiß mit dem Salz steif schlagen.

Mehl mit den Gewürzen, Speisestärke und Nüssen mischen und zusammen mit den Möhren zu dem Teig geben und gut verrühren. Danach den Eischnee unterheben.

In eine gefettete Kastenform geben und im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad je nach Backofentyp ca. 45 Minuten backen (Stäbchenprobe)

Danach Puderzucker mit einem EL Milch verrühren und über den Kuchen geben.

IMG_8938 IMG_8940 IMG_8942

IMG_8944 IMG_8946

Print Friendly

Leave a Comment