Käse-Kräuterstangen

Käse-Kräuterstangen

Käse-Kräuterstangen

Dieses superleckere Rezept haben wir bei unserer lieben Kollegin dem Knusperstübchen entdeckt und seither schon ein paar mal nachgebacken. Das Rezept haben wir leicht abgeändert.
Die Stangen passen super zu einem Salat, zum Grillen oder einfach nur für Zwischendurch.
Zutaten für den Teig:
250g Mehl
1 Päckchen Trockenhefe
1 EL Olivenöl
150 ml lauwarmes Wasser
1 TL Salz
1 TL Paprikapulver
1 TL frischer Basilikum in kleine Stücke geschnitten
1 TL Knoblauchpulver
4 Frühlingszwiebeln in kleine Ringe geschnitten
Zum Besteichen:
20 ml Olivenöl mit folgenden Gewürzen mischen:
 1 TL frischer Basilikum, 1 TL frischer Oregano, 1 TL Knoblauchpulver 1 TL Salz mischen
 
Topping:
1 Kugel Mozarella in kleine Stücke geschnitten
Zubereitung:
Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und gut verrühren.
Danach an einem warem Ort gehen lassen bis sich das Volumen von dem Teig verdoppelt hat.
Nun den Teig nochmal durchkneten und lange Stangen drehen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und mit dem Gewürzöl bestreichen. Nun nochmals ca. 30 Minuten gehen lassen.
Danach mit dem Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen je nach Backofentyp bei 200 Grad ca. 10 Minten backen.

 

 

 

Print Friendly

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*