Johannisbeer Sirup

Johannisbeer Sirup

Johannisbeer Sirup

 Jetzt ist Johannisbeerzeit! Wir zeigen Euch,
wie Ihr das Aroma der leckeren Früchte auch nach der Saison noch geniessen könnt.Zutaten:2 kg Johannisbeeren

600 ml Wasser

1500 g Zucker

Zubereitung:
Das Wasser und die Beeren in einen Topf geben und die Beeren groß zerstampfen oder leicht pürieren.
Danach für da. 5 Stunden in den Kühlschrank stellen.
Den Topf danach auf den Herd stellen und die Masse einmal kräftig aufkochen lassen.
Nun alles durch ein Sieb schütten.
Den Saft abmessen, falls noch etwas Wasser fehlt soviel dazugeben das man 1,8 Liter hat.
Nun wird der Zucker dazugegeben und das ganze unter Rühren aufgekocht und eine Minute köcheln gelassen.
Den Saft kann man dann mit einem Trichter in Flaschen füllen. Den Sirup kühl und dunkel lagern, angebrochenen Flaschen im Kühlschrank lagern.
Schmeckt super erfrischend mit Sekt, Sprudelwasser, Wein oder stillem Wasser. Im Winter einfach mit heißem Wasser aufgießen.

 

 

Print Friendly

Leave a Comment