Holunderblüten Sirup

Holunderblüten Sirup

Holunderblüten Sirup

Unser Lieblingsdurstlöscher an heißen Tagen. Schmeckt supererfrischend mit Wasser verdünnt.
Und Mamis, wir mögen den auch im Hugo, oder? ????
Zutaten:
20 Holunderblüten
500 g Zucker
Zitronensäure
4-5 Wasser
Zubereitung: 
Holunderblüten in voller Blüte von grossen Stengeln befreien.
In eine große Schüssel 4-5 Liter Wasser einfüllen bis alle Blüten bedeckt sind. 
24 bis 36 Stunden kalt stellen, nicht länger, sonst wird der Saft sauer. 
Dann den Saft durch ein feines Sieb giessen. 
Einen halben Liter Saft mit 500g Zucker zum kochen bringen, 8g Zitronensäure je halben Liter Saft unterrühren aufkochen und in Flaschen abfüllen. Sofort verschliessen. Kann mit Sekt oder Wasser vermischt werden.Hier könnt ihr euch die Etiketten kostenlos downloaden und ausdrucken:http://backgaudi.blogspot.de/p/downloads.html#.U8D8DqjDjq8 

 

Print Friendly

Leave a Comment