Himbeer-Joghurteis

Himbeer-Joghurteis

Bildschirmfoto 2016-02-27 um 17.14.25

Himbeer Joghurteis

Es ist wieder Eiszeit! Heute gibt es ein leckeres Himbeer Joghurteis für alle Naschkatzen, die es gern fruchtig mögen. Die Eismasse wird mit griechischem Joghurt hergestellt, deshalb ist sie supercremig. Zum Süßen haben wir auf Zucker verzichtet und stattdessen Honig verwendet. Na, habt Ihr schon Lust auf eine fruchtige Abkühlung bekommen?

Kleiner Geheimtipp: Wer das Eis als Dessert reichen möchte, der kann dazu heiße Himbeeren servieren.

Zutaten:

600 g Griechischer Joghurt

3 EL flüssiger Honig

2 Vanilleschoten

200 g gefrorene Himbeeren

Zubereitung:

Vanillestanden auskratzen und mit dem Honig und dem Joghurt gut verrühren.

Wer das Eis süßer mag, gibt noch mehr Honig dazu.

Himbeeren auftauen lassen und zum Schluss grob unter die Joghurtmasse heben.

5-6 Stunden einfrieren, ab und zu umrühren. Danach Schlemmen 🙂

IMG_9081 IMG_9083 IMG_9079

Print Friendly

Leave a Comment