Haselnuss Schokotarte

Haselnuss Schokotarte

Achtung! Achtung! Achtung!
Backen auf eigene Gefahr!
Bitte sagt nicht, dass wir Euch nicht gewarnt hätten.
Die Schokoladentarte hat einen absolut hohen Suchtfaktor.
Sie schmeckt so schokoladensupersaftiglecker, dass es niemals bei nur einem Stück bleibt.
Allergiker dürfen sich freuen, denn in der Tarte ist kein Mehl.
Zutaten:
125 g Butter
125 g dunkle Schokolade
4 Eigelb
4 Eiweiß
170 g Zucker
1 EL Speisestärke
100 g gemahlene Haselnüsse
Zubereitung:
1.Eiweiß zu Schnee schlagen.
2.Schokolade und Butter schmelzen.
3.Eigelb mit Zucker schaumig schlagen, danach die Nüsse dazugeben und kurz verrühren. Nun die Schokolade dazugeben.
4.Den Eischnee unter die Masse heben und in Mini-Muffinformen oder eine gefettet 26er Springform füllen.
5.Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad cirka 10 Minuten backen in er 26er Springform 20-25 Minuten backen.

 

 

Print Friendly

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*