Glühwein-Gelee

Glühwein-Gelee

bildschirmfoto-2016-12-12-um-11-28-54

Mögt ihr gerne Glühwein? Zur Weihnachtzeit gibt es doch nichts besseres, als sich nach einem Bummel auf dem Weihnachtsmarkt mit einer Tasse Glühwein von Innen zu wärmen. Weil es zur Frühstückszeit noch ein bisschen zu früh für Alkohol ist, haben wir unseren Glühwein einfach als Gelee verkocht. Das passt wunderbar zum Advents- und Weihnachtsfrühstück. Oder ihr beklebt eure Marmeladengläser mit einem hübschen Ettiket und verschenkt euer Glühweingelee zu Weihnachten an eure Nachbarn, eure Freunde, die Erzieher der Kinder oder den Nachbarn.

Zutaten:

350 ml Glühwein

500 g Gelierzucker 1:1

1 Zimtstange

 

Zubereitung:

Alle Zutaten in einen Topf geben und unter rühren zum Kochen bringen. Nun ca. 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Die Zimtstange aus dem Topf nehmen und das fertige Gelee in Gläser füllen. Diese sofort auf den Kopf stellen.

img_1991

Print Friendly

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*