Gewürzkuchen

Gewürzkuchen

Bildschirmfoto 2016-02-19 um 08.42.29

Gewürzkuchen bringt man irgendwie immer in Verbindung mit Winter und Weihnachten. Dabei schmeckt der doch das ganze Jahr über und zu jedem Anlass. Selbst für den Kindergeburtstag kann man den leckeren Rührkuchen mit Schokolade und bunten Smarties verzieren. Also nix wie ran an die Rührschüssel und dieses einfache Rezept ausprobieren. Schmeckt supersaftig und während des Backens duftet es im ganzen Haus.

Zutaten:

250 g Mehl

240 g Zucker

200 ml Sahne

60 g Butter

5 Eier

1/2 – 1 Päckchen Lebkuchengewürz ( je nach Geschmack)

6 EL Kakao Pulver

2 TL Backpulver

100 g gehackte Haselnüsse

(wer möchte kann den Kuchen noch mit einem Schuss RUm verfeinern)

Schokoglasur

Zubereitung:

Butter und Zucker cremig schlagen, danach die Eier dazugeben und schaumig schlagen. Mehl, Nüsse, Kakao, Gewürz und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Sahne zu dem Teig geben und gut verrühren.

In eine gefettete Form füllen und je nach Backofentyp bei 175 Grad ca eine Stunde backen (Stäbchenprobe)

Nach dem Abkühlen mit Schokoglasur überziehen.

IMG_8879 IMG_8880

 

Print Friendly

Leave a Comment