Gemüsepfanne mit Hirse

Gemüsepfanne mit Hirse

Heute darf es mal wieder vegetarisch sein. Wie wäre es mit einer leckeren und gesunden Gemüsepfanne mit Hirse?

Hirse enthält reichlich Spurenelemente und Mineralstoffe und bringt Power. Gemüse sowieso. Wir haben für unser Gericht Zucchini, Pilze und Tomaten verwendet, aber ihr könnt natürlich die Gemüsesorten hernehmen, die gerade Saison haben.

Zutaten:
100 g Hirse
400 ml Gemüsebrühe
1 Zucchini 
15 Kirschtomaten 
5 Pilze
1 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
Knoblauchpulver
Paprikapulver
2 TL getrockneter Oregano
150 g Schafskäse

Zubereitung:

Hirse in der Gemüsebrühe ca. 25 Minuten köcheln und 10 Minuten quellen lassen. Bei Bedarf noch etwas Wasser dazugeben.

Zucchini in Olivenöl anbraten sowie Pilze und Kirschtomaten. Den Schafskäse dazugeben und leicht schmelzen lassen. Die fertige Hirse unterheben und mit den Gewürzen abschmecken. Dazu schmeckt frisches Baguette oder Reis.

 Das Gemüse anbraten:

Hirse kochen und quellen lassen:

 

 

Print Friendly

Leave a Comment