Erdbeer Lollis

Erdbeer Lollis

Erdbeer Lollis

Leckere Erdbeer-Lollis, die man auch ohne schlechtem Gewissen naschen darf,
weil sie zumindest gesünder sind, als der Zuckerkram.
Genau genommen haben wir frische Pfannkuchen aufgerollt und aufgespießt. So sehen sie tatsächlich wie bunte Lutscher aus, nur dass sie zum Abbeißen sind.
In eine kleine Vase gesteckt sind sie eine süße Deko auf dem Geburtstagstisch.

Zutaten:
40 g Butter
30 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
50 ml Milch
150 g Mehl
Füllung:
Erdbeermarmelade
Holzspieße
Zubereitung:
Butter, Zucker, Vanillezucker, Milch und Mehl zu einem glatten Teig verkneten und zugedeckt im Kühlschrank ca. 30 Minuten ruhen lassen.
Den Teig halbieren und jeweils zu einem Rechteck ausrollen und mit der Erdbeermarmelade bestreichen und fest aufrollen. Die Teigrolle in Folie wickeln und mindestens 3 Stunden Kühl stellen dann lassen sich die Schnecken später besser schneiden.
Die Rolle in ca 1 cm dicke Scheiben schneiden, Holzspieß reinstecken und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzten.
Im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad Umluft je nach Backofentyp ca. 12-15 Minuten backen.
Abkühlen lassen.
Fertig

 

 

Print Friendly

Leave a Comment