Einhorn Kekse – Backen mit Mein Keksdesign

Einhorn Kekse – Backen mit Mein Keksdesign

WERBUNG

 

Heute gibt es einen Mädchentraum: Einhörner zum Anknabbern.

Auf den ersten Blick sehen die Kekse vielleicht sehr aufwändig aus, aber das täuscht! Denn Backen kann so einfach sein! Zugegeben wir haben ein bisschen Hilfe geholt und uns die Keksbox von Mein Keksdesign bestellt. Da ist alles drin, was man fürs Backvergnügen braucht und man kann sofort loslegen!

Ursprünlich liegen der Box zwei Ausstechformen bei: Ein Herz und ein Brautkleid. Das Einhorn haben wir uns als Ausstecher extra besorgt da die Kekse für eine Einhorngeburtstagsparty sein sollen.

Hier die Zutaten für den Teig:

200 g Butter

200 g Zucker

400 g Mehl

500 g Puderzucker

ein Ei

eine Prise Salz

Zubereitung:

Butter, Zucker, Salz, Mehl und das Ei in eine Schüssel geben und gut verrühren. Danach ca. eine Stund ein den Kühlschrank stellen. Nun kann der Teig ca. 4 mm dick ausgerollt werden. Anschließend die Kekse ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Im orgeheizten Backofen bei ca. 160 Grad je nach Backofentyp goldbraun backen und auskühlen lassen.

IMG_0393

IMG_0394

IMG_0397

 

IMG_0396

Für das Royal Icing 500 g Puderzucker, 20g Eiweißpulver und 60 ml Wasser cremig rühren und in den Spritzbeutel füllen

Die Spritztülle befestigen.

Zuerst eine Outline auf den Keks streichen. Diese dient später dazu, dass nichts verläuft.

Nun das Innere ausfüllen

Danach den Keks verzieren, hier können die Kids fleißig mithelfen.

Fertig sind unsere süßen Einhörner.

Für den ersten Versuch finden wir sie sehr gelungen. Mit mehr Übung sehen sie sicher noch besser und perfekter aus, aber wir sind motiviert und die nächsten Ideen stehen schon in der Warteschleife.

Hier gibts das süße Set und noch weitere tolle Backideen:

https://meinkeksdesign.de/

IMG_3041

IMG_3042

Die Boxen sind liebevoll verpackt.

IMG_3043

Alle Dekozutaten und Hilfsmittel sowie eine ausführliche Anleitung liegen bei. Ihr müsst lediglich die frischen Lebensmittel, wie Mehl, Butter, Zucker besorgen.

IMG_3044

Es gibt sogar eine Malvorlage, um schon mal zu üben.

IMG_3045

 

REKLAME:

Print Friendly

Leave a Comment