Dinkel-Sonnenblumenkern Brötchen, wie vom Bäcker

Dinkel-Sonnenblumenkern Brötchen, wie vom Bäcker

Bildschirmfoto 2017-03-11 um 12.35.48

Lust auf frische Brötchen zum Frühstück? Dann merkt euch fürs Wochenende unbedingt dieses Rezept vor. Eure Lieben werden begeistert sein, wenn sie vom frischen Brötchenduft geweckt werden. Gibt es was Schöneres? Wohl kaum.

Die Dinkelbrötchen werden mit Sonnenblumenkernen verfeinert, so haben sie ein bisschen Biss. Dazu frische Butter und etwas Marmelade. Perfekt!

Zutaten:

500 g Dinkelmehl

eine Handvoll Sonnenblumenkerne

300 ml lauwarmes Wasser

12 g Salz

42 g Hefe

Zubereitung:

Alle Zutaten zu einem Teig kneten und abgedeckt ca. 60 min gehen lassen. Danach noch einmal durchkneten und 10 Brötchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, Mit einem feuchten Tuch abdecken. Nochmals ca. 20 Minuten gehen lassen. Danach einschneiden und im vorgehizten Backofen bei 230 Grad 12-15 Minuten backen.

In den Backofen einen ofenfesten Topf mit Wasser stellen.

Die Brötchen sollen goldgelb sein.

 

 

FullSizeRender

IMG_3514

image1

Print Friendly

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*