Cupcakes mit Buttercreme

Cupcakes mit Buttercreme

Bildschirmfoto 2017-02-07 um 18.20.30

 

Neulich war ich zum Mädelsnachmittag bei meiner Freundin Natalie und sie hat uns diese süßen Cupcakes gebacken. Sind die nicht ein Traum? Klar, dass ich mir ihr Rezept verraten habe lassen, um es für euch im Blog zu posten. Achtung, das Frosting ist eine wahre Kalorienbombe, denn es besteht aus einer gehaltvollen Buttercreme. Aber und und zu muss das einfach mal sein.

Die Cupcakes könnt ihr übrigens auch laktose- und glutenfrei backen, indem ihr das Mehl durch Maismehl ersetzt und beim Backpulver darauf achtet, dass es glutenfrei ist. Butter und Frischkäse gibt es mittlerweile auch in den Discountern zu kaufen. Auch beim Eierlikör gibt es laktose- und glutenfreie Produkte.

 

Zutaten für 4 – 5 Cupcakes:

Wir haben das Rezept doppelt genommen.

2 Eier

80 g Puderzucker

40 ml neutrales Speiseöl

80 ml Eierlikör

80 g Mehl

1/2 Päckchen Backpulver

200 g Butter

250 g Puderzucker

250 g Frischkäse

Lebensmittelfarbe nach Belieben (Pastenfarbe)

Zubereitung:

  1. Die Eier mit Puderzucker schaumig schlagen. Öl und Eierlikör zugeben. Mehl mit Backpulver vermischt unterheben.
  2. In 5 Muffinförmchen füllen und im vorgeheizten Backofen bei 160°C ca. 15 Minuten backen.
  3. Auskühlen lassen.

Für das Frosting:
1. Die Butter schaumig schlagen. Nach und nach Puderzucker unterrühren bis die Masse schön weiß ist.

2. Frischkäse schnell unterrühren. (Die Hälfte der Menge einfärben.)

3. Das Frosting in eine Spritztüte füllen und die Cupcakes damit dekorieren. Nach belieben mit Zuckerstreuseln verzieren. Gut kühlen.

FullSizeRender 4

FullSizeRender 3

 

 

Print Friendly

Leave a Comment