Crispy-Chicken-Nuggets

Crispy-Chicken-Nuggets

Crispy-Chicken-Nuggets

Da wird ja das Huhn in der Pfanne verrückt.
Statt der üblichen Semmelbrösel-Panade haben wir es nämlich in den knusprigen Chips von John John gewendet.
Die Chips sind an sich schon ein riesen Knabber-Spaß. Aber damit die Hühnchenteile zu panieren ist einfach genial.
Der perfekte Partysnack für Kids. Dazu ein leckerer Dip oder Ketchup und selbstgemachte Pommes und die Party-Meute ist satt.
Die Nuggets schmecken übrigens auch kalt. Allerdings wird es wahrscheinlich keine Reste geben, denn sie schmecken einfach zu gut.
 Zutaten:
4 Hähnchenbrustfilets
Mehl

2 Eier
150 g John John Chips
Deep Blue Sea Salt
Salz
Pfeffer
Paprikapulver edelsüß
Öl

Zubereitung:

1. Die Chips in einen Frühstücksbeutel füllen und zerbröseln.

2. Das Fleisch in gleich große Stücke schneiden und würzen. Bitte dabei beachten, dass auch die Chips bereits gesalzen sind.
3. Anschließend die Fleischstücke bemehlen. Die Eier verquirlen und das Fleisch darin wenden. Zuletzt mit den Chipsbröseln panieren.
4. Die Nuggets in den Chips panieren und in Öl kross braten.
5. Die Crispy-Chicken-Nuggets kann man nun auf einem Spieß mit Gurken und Tomaten anrichten.
So schmeckt`s den Kindern am besten und Ihr habt das perfekte Party-Finger-Food für Euer Büffet.
Oder Ihr macht dazu einen leckeren Salat und fertig ist das Abendessen.

 

  Hier gibts die leckeren Chips:

Print Friendly

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*