Clean Baking – natürlich, bewusst und lecker + Apfelkuchen Rezept

Clean Baking – natürlich, bewusst und lecker + Apfelkuchen Rezept

Bildschirmfoto 2016-07-28 um 16.24.24

*WERBUNG

Wer will guten Kuchen backen, muss beachten 7 Sachen …

Wir haben mal wieder ein neue Backbuch entdeckt und möchten es euch hier vorstellen. Wie ihr ja wisst probieren wir jeden Tag einen neuen Kuchen aus und natülrich sind wir auch bei allen neuen Trends dabei. Diesmal gehts um Clean Baking! Nur natürliche Zutaten! Das hat uns natülrich neugierig gemacht. Ihr wisst ja das wir auch Zucke rund Nutella über alles lieben aber ein ausgewogenes Gleichegewicht ist am besten. Die Kuchen in diesem Buch sind wirklich sehr zu emfpeheln weil es „normale“ kuchen sind die jeder gerne isst. Zucchinikuchen, Zwetschgenkuchen, Linzertorte, Pizzabrötchen.

Und wenn man bewährtes ein bisschen gesünder machen kann, warum nicht?

Uns hat es der leckere Apfelkuchen angetan. EIn gedeckter Apfelkuchen gabs immer bei meiner Oma.

Hier das Rezept:

img_1316

Hier unser Ergebnis:

foto1

Das Fazit: sehr sehr lecker!  Unbedingt ausprobieren!!!

img_1318

img_1317

img_1315

 

Hier noch die offizielle Beschreibung von dem neuen Buch für euch:
Clean Baking – natürlich, bewusst und lecker
Wer dachte, er wisse schon alles über Clean Eating, der wird von „Clean Baking. Natürlich backen“ begeistert sein.
Das vorliegende Buch der Erfolgsbloggerin und Backexpertin Kathrin Runge ergänzt das Ernährungskonzept Clean
Eating um verführerische Backkreationen. Die Autorin kombiniert ihr vielseitiges Backtalent mit ihrem umfangreichen
Wissen über den beliebten Ernährungsstil und beweist, dass sich mit vollwertigen Zutaten wahre Gaumenfreuden
zaubern lassen.
In „Clean Baking“ findet sich alles, was das Herz eines jedes Backliebhabers höher schlagen lässt. Kathrin Runge
hat 60 süße und pikante Rezeptvorschläge zusammengestellt: „Großer Genuss“ mit Kuchen, Torten und Tartes;
„Kleine Köstlichkeiten“ wie Kekse, Cookies, Muffins; „Süße Energiespender“ wie Waffeln, Pancakes, Crumble;
„Herzhaftes Backvergnügen“ mit Pikantem und Snacks, sowie mit Brot und Brötchen. Alle Rezepte sind gesund und
lecker, viele davon vegan und auch glutenfrei.
Clean Baking bedeutet, natürliche, vollwertige und möglichst unverarbeitete Lebensmittel zu verwenden und auf
stark verarbeitete und industriell hergestellte Fertigprodukte zu verzichten. Frische Zutaten wie saisonales Obst
und Gemüse, komplexe Kohlenhydrate in Form von Vollkorngetreide, Nüssen und Hülsenfrüchten sowie hochwertige
Fette sind die Basis des natürlichen Backens. „In der heutigen Flut von Ernährungsempfehlungen, hat mich
Clean Eating von Anfang an begeistert. Obwohl diese Ernährungsform gerade sehr angesagt ist, handelt es sich
nicht um einen kurzlebigen Trend, sondern vielmehr um eine Rückbesinnung auf natürliches Essen.“, so die Autorin
Kathrin Runge. „Ich liebe es, Backrezepte zu entwickeln, Kekse auszustechen, Hefeteig beim Gehen zu bestaunen
und Kuchen zu verzieren. Backen macht glücklich! Gesundes und genussvolles Backen ganz besonders – denn
es tut Körper und Seele gut.“
Die einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitungen der variantenreichen Rezepte sind auch für Backanfänger ein Kinderspiel.
Die Autorin hat zudem 7 einfache Grundregeln für ihr Backbuch entwickelt, die in das Clean-Eating-Konzept
eingebettet sind. Die verführerischen Rezeptfotos lassen einem den Duft von Selbstgebackenem in die Nase steigen
und sind eine wunderschöne Einladung in die eigene Küche.

 

Cover_Clean-Baking_copyright_hfullmann
Die 7 Grundregeln des Clean Baking:
1. Verwendung möglichst naturbelassener und unverarbeiteter Backzutaten.
2. Backen mit Vollkornmehlen und Getreide-Alternativen.
3. Zurückhaltend Süßen ohne raffinierten Zucker.
4. Verzichten auf künstliche Produkte wie Farbstoffe, Süßstoffe, Fondant oder raffinierte Öle.
5. Zusatzstoffe in Backzutaten beachten: Je kürzer die Zutatenliste, desto besser.
6. Backen mit möglichst regionalen Zutaten aus biologischer Herstellung.
7. Und schließlich: Genuss in passenden Portionsgrößen.
Kathrin Runge ist Journalistin, Bloggerin und leidenschaftliche Bäckerin. Sie lebt mit ihrem
Mann und Sohn in der Nähe von München. Die Expertin für Gesundheits-, Psychologie- und
Ernährungsthemen wurde für ihre journalistischen Arbeiten mehrfach mit renommierten
Preisen ausgezeichnet. Auf ihrer Webseite www.backenmachtgluecklich.de, einem der erfolgreichsten
Food-Blogs im deutschsprachigen Raum, dreht sich alles rund ums Backen und Genießen.

Buchinformation
Kathrin Runge
Clean Baking. Natürlich backen
Bewusst genießen – besser leben
168 Seiten, 19 x 24,5 cm
ca. 150 Fotografien
durchgehend vierfarbig, Hardcover
h.f.ullmann publishing, Potsdam 2016
EUR 19,95

 

Hier gibts das Buch:

Print Friendly

Leave a Comment