Bounty-Bites (Bounty-Mogel-Kuchen)

Bounty-Bites (Bounty-Mogel-Kuchen)

Bildschirmfoto 2016-07-04 um 07.27.54

An was denkt ihr bei dem Stichwort Kokosnuss? Genau, an Sommer, Sonne, Karibik, Pina Colada, den Duft von Sonnenöl und bestimmt auch an den berühmten Schokoriegel. Ich liebe Bounty! Ihr auch! Ihr auch?

Dann kostet mal ein Stück von unseren Bounty Bites. Die schmecken wie die Riegel, drum nennen wir sie auch Bounty-Mogel-Kuchen. Mogeln ist in dem Fall erlaubt, denn der Kuchen ist noch viel besser, als das Original und nicht so schwer.

Unsere Cake Topper stellen wir euch zum kostenfreien Download bereit. Damit könnt ihr die leckeren Bounty Bites toll dekorieren.

Zutaten Teig:

250 g Butter

190 g Zucker

200 g Mehl

1 Päckchen Backpulver

4 Eier

6 EL Milch

3 EL Kakaopulver

Zutaten Belag:

500 ml Milch

190 g Butter

200 g Zucker

220 g Kokosraspeln

6 EL Weichweizengries

Zutaten Deko:

eine große Dose dunkle Schokolade Kuvertüre

Zubereitung:

Butter und Zucker cremig rühren, danach die Eier dazugeben und schaumig rühren. Mehl mit Backpulver und Kakao mischen und abwechselnd mit der Milch zum Teig geben. Den Teig auf ein gefettetes Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen je nach Backofentyp bei 175 Grad ca. 20-25 Minuten backen ( Stäbchenprobe)

Danach auskühlen lassen.

Für den Belag die Milch aufkochen und die Gries einrühren. Danach die Butter und den Zucker dazugeben und gut verühren, nun die Kokosraspel unterheben bis alles eine homogene Masse ist. Diese auf den ausgekühlten Kuchenteig streichen und nochmals kühl stellen.

Danach die Kuvertüre schmelzen und über dem Belag verteilen und nochmals kühlen. Nun in Stücke schneiden und servieren.

Der Kuchen schmeckt wie der bekannte Bounty-Schokoriegel.

GRATIS:

HIER haben wir kostenlose Cake-Toppers für Euch, einfach ausschneiden und auf einen Zahlstocker kleben, am besten mit Tesafilm.

Bounty Bites

Bildschirmfoto 2016-07-03 um 08.32.06

 

 

IMG_0700 IMG_0698 IMG_0696 IMG_0702

Print Friendly

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*