Blutige Finger

Blutige Finger

 

 Blutige Finger

Jetzt wirds blutig.
Gruseliger geht´s wohl kaum!
Unsere abhehackten Finger sehen verblüffend echt aus, schmecken aber unheimlich lecker!
Zutaten:
2 Wiener Würstchen
eine kleine Zwiebel
Curry Gewürz Ketchup

 

Zubereitung:
Die Wiener in ca 7 cm große Stücke schneiden, vorne wie auf dem Foto gezeigt eine kleine Scheibe abschneiden.
Danach mit einem Messer ein paar RItze in die Vorderseite schneiden.
Nun die Winer in heißem Wasser ca. 10-15 minuten ziehen lassen.
Danach trocken tupfen. Auf das Nagelbett Ketchup geben und eine Stück Zwiebel darauf setzen.
Die Finger auf einem Teller anrichten und mit Ketchup dekorieren.
Viel Spaß!

 

 

 

Den Curry-Gewürz-Ketchup haben wir aus unserer aktuellen brandnooz-Box.
Falls Ihr mal bei brandnooz stöbern wollt hier ist der Link zur Seite:

Bei brandnooz gibts drei Boxen zur Auswahl, welche wäre Euer Favorit?
Print Friendly

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*