Blätterteig Schnecken

Blätterteig Schnecken

Blätterteig Schnecken

Die Blätterteig-Schnecken lassen sich im Handumdrehen zubereiten. Sie passen auf jedes Kinderbüffet, aber schmecken auch den großen Gästen abends zu einem Glas Wein.
Für die Füllung gibt es unendlich viele Variationen, so dass für Abwechslung gesorgt ist.

Zutaten:

1 Rolle Blätterteig
1 Eigelb
1 Packung Kräuter-Frischkäse
3 Scheiben Schinken

Zubereitung:

1. Den Blätterteig ausrollen.

2. Mit Frischkäse bestreichen.

3. Den Schinken würfeln und darauf verteilen.

4. Den Blätterteig rollen. Dabei achten, dass er nicht zu locker zusammen gerollt wird.

5. Ca. 1 cm dicke Scheiben abschneiden und diese Flach auf ein Backblech verteilen.

6. Mit Eigelb bepinseln.

7. Backzeit bei 200 Grad ca. 10 Minuten goldgelb backen.

Weitere Ideen für die Füllung:

*Frischkäse, Salami und getrocknete Tomaten

*Frischkäse, Ananas, Curry und Schinken

*Frischkäse, Zwiebel- und Speckwürfel
(die Zwiebeln bitte vorher andünsten)

*Frischkäse, Fetawürfel und Olivenpaste

*Frischkäse, Rucola und Parmaschinken

*Nutella und Bananenwürfel

Print Friendly

One Comment

  1. <3 leckere marmilade oder einfach zimt und zucker 😉

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*