Bergpanorama auf Holz malen

  Bildschirmfoto 2017-01-25 um 15.46.29
Leider hat nicht jeder das Glück, so nah wie wir an den Bergen zu wohnen und täglich die wunderschöne Aussicht genießen zu können. Wer Sehnsucht nach den Bergen hat, der kann sich das Bergpanorama einfach in die eigenen vier Wände holen. Dazu braucht man wirklich kein handwerkliches Geschick, denn die Bergkulisse kann man kinderleicht herstellen. Mit kleinem Aufwand entsteht eine tolle Wanddeko.
Material:
Tafellack schwarz und Hellblau
weiße Acrylfarbe
Pinsel
Holzplatte aus dem Baumarkt
Stichsäge
Schleifpapier
Bleistift
Lineal
Anleitung:

Wir haben eine lange Holzplatte gekauft mit 1,80 m  x 40 cm. Auf die Holzplatte mit einem Lineal und Bleistift ein Bergpanorama aufmalen, das geht relativ leicht, da man einfach nur ein paar Dreiecke zeichen muss.

Danach die fertige Schablone mit einer Stichsäge aussägen. Die Kanten mit Schleifpapier schön glatt machen.

Nun die Gipfelspitzen von den Bergen mit den Farben weiß, schwarz und blau anmalen.

Das ganze gut trocken lassen bevor ihr das Panorama auf an die Wand hängt. Am besten befestigt ihr es mit 3-4 Schrauben.

Das tolle an dem Tafellack ist das man ihn später mit Kreide bemalen kann.

img_1715

img_1717

img_1716

img_1718

 

 

 

Leave a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.