Ballon-Muffins (Nutella-Schmand-Muffins)

Ballon-Muffins (Nutella-Schmand-Muffins)

Bildschirmfoto 2017-02-26 um 08.41.07

 Diese Muffins sind zum Abheben lecker! Der feine Rührteig wird mit Schmand und Nuss Nougat Creme verfeinert und ist dadurch noch luftiger. In den süßen Muffinformen sehen die Minikuchen besonders appetitlich aus und die Ballondeko machen sie perfekt für jede Kinderparty. Manchmal sind es die ganz einfachen Dinge, die Kinder begeistern. Und Kuchen und Luftballons kommen immer gut an!
Zutaten:
270 g Mehl
140 g Zucker
140 g Butter
eine Prise Salz
250 ml Milch
2 Eier
2 TL Backpulver
3 EL Nutella
3 EL Schmand
Zimtzucker
dunkle Kuvertüre
rosa Zuckerperlen
Zahnstocher
Tesafilm
Wasserbomben
Zubereitung:
Butter, Vanillezucker und Zucker cremig schlagen, die Eier dazugeben und schaumig rühren.
Das Mehl mit dem Backpulver und dem Salz mischen und abwechselnd mit der Milch unterrühren.
Zum Schluss das Nutella und den Schmand unterrühren.
Ein Muffinblech einfetten und jede Mulde bis zur Hälfte mit dem Teig füllen.
Im vorgeheizten Backofen je nach Backofentyp bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen (Stäbchenprobe)

Nun könnt ihr die Muffins mit der Kuvertüre und den Perlen Verzieren.

Die Luftballons aufblasen und mit Tesafilm an einen Zahnstocher kleben.

IMG_2979

IMG_2980

IMG_2981

Print Friendly

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*