3 Teile Kuchen (Nuss, Kirschen, Mürbteig)

3 Teile Kuchen (Nuss, Kirschen, Mürbteig)

49

Je herbstlicher es wird, desto nussiger dürfen die Kuchen sein. Dazu ein wärmender Tee oder eine heiße Schokolade und schon lassen sich graue Herbstage doch viel besser aushalten. Also schnell in die Küche, Kuchen backen und danach raus an die frische Luft zu einem Herbstspaziergang

Unser Nusskuchen mit Kirschen ist raffiniert, aber trotzdem ganz schnell zuzubereiten. Er besteht aus drei Teilen, nämlich Nüssen, Kirschen und Mürbteig und nennt sich daher auch 3 Teile Kuchen. Das Besondere an dem Kuchen ist die spezielle Mischung von knusprig und saftig. Am besten probiert ihr das Rezept ganz schnell selbst mal aus und lasst euch überraschen, wie gut der schmeckt.

 

 

Zutaten Mürbteig:

Mehl

Butter

Eier

Backpulver

Vanillezucker

Zutaten Füllung:

Ein Glas Kirschen, gut abgetropft

Zutaten Nussschicht

Eier

gemahlene Haselnüsse

Zucker

Zubereitung:

Alle Zutaten für den Mürbteig in eine Schüssel geben und gut verkneten, danach in eine gefettet Springfom geben und gleichmäßig auf dem Boden verteilen.

Danach die gut abgetropften Kirschen auf dem Boden verteilen.

Die restlichen Zutaten für die Nussschicht in eine Schüssel geben und schaumig rühren, das kann ein paar Minuten dauern. Die Nussmasse auf den Kirschen verteilen und den Kuchen im vorgeheizten Backofen je nach Backofentyp bei 175 Grad ca. 50 Minuten backen.

Danach den Kuchen entweder mit Schokoglasur oder Zuckerguss verzieren.

IMG_1210

IMG_1209

IMG_1208

Print Friendly

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*